Über uns

games.nrw

games.nrw ist die Interessenvertretung der digitalen Spielewirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Mitglieder von games.nrw sind Entwickler, Publisher, eSports-Unternehmen und -vereine, Games-spezifische Dienstleister und Initiativen sowie Ausbildungseinrichtungen in NRW.

games.nrw ist der zentrale Ansprechpartner für Politik, Medien und Gesellschaft in allen NRW-bezogenen Fragen rund um digitale Spiele.

Der Verein hilft dabei, die Sichtbarkeit der Vielfalt an Akteurinnen und Akteuren und Events der digitalen Spielebranche in Nordrhein-Westfalen zu erhöhen, das Games-Netzwerk in NRW zu verbessern und den Branchencluster in enger Kooperation mit bestehenden Institutionen im Land auszubauen.

Unsere Mission ist es, NRW zu einem exzellenten Games-Standort in Deutschland zu machen.

Vorstand

Benedikt Grindel

Benedikt Grindel

Vorstandsvorsitzender

Benedikt ist Managing Director von Ubisoft Blue Byte.

Das 1988 gegründete Studio ist heute mit drei Standorten Teil des Studionetzwerks der weltweit tätigen Ubisoft-Gruppe.

Über 600 Mitarbeiter entwickeln in Düsseldorf, Mainz und Berlin klassische Computer- und Videospiele.

Benedikt kam 1998 zu Ubisoft. Nach 3 Jahren im Marketing und Business Development entschied er sich dazu, in die Spieleentwicklung zu wechseln, betreute als Producer die traditionsreiche Spielemarke Die Siedler und baute den Bereich Live Operation auf.

2014 übernahm er die Leitung von Ubisoft Blue Byte.

Benedikt ist studierter Diplom-Mathematiker.


Katharina Weiß

Katharina Weiß

stellvertretende Vorstandsvorsitzende

Katharina Weiß ist Gründerin und Creative Director von SilentFuture.

Neben der jahrelangen Erfahrung in der Spieleentwicklung, verfügt sie über ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Marketing, insbesondere Brand und Social Media Management, Wirtschaftswissenschaften und Mediendesign.


Johannes Brauckmann

Johannes Brauckmann

Vorstand

Johannes Brauckmann ist schon viele Jahre in der Games-Branche aktiv, aktuell in der internationalen Entwicklung.

Er ist stark mit den lokalen Games-Akteuren vernetzt und kennt die Strukturen des Gaming-Marktes in Nordrhein-Westfalen.

Mit seinem Wissen und seiner Expertise unterstützt er games.nrw vor allem bei lokalen Kooperationen und bei der Förderung aufstrebender Newcomer.


Daniel Dumont

Daniel Dumont

Vorstand

Daniel Dumont ist seit 1996 in der Spielebranche tätig, anfangs bei Ubisoft, von 1998 bis 2009 bei Ascaron Entertainment.

Seit Mitte 2009 ist er Studioleiter und Creative Director beim Entwicklerstudio Gaming Minds Studios in Gütersloh, das zur Kalypso Media Gruppe gehört.

Seine Erfahrung im Entwicklungsprozess von Videospielen und sein umfassendes Netzwerk an Experten und Kreativen aus der Branche sind wertvolle Ressourcen, die er gerne in sein Engagement bei games.nrw einfließen lässt.


Lena Morano Gerding

Lena Morano Gerding

Vorstand

Lena Morano Gerding ist seit 2019 bei Flying Sheep Studios tätig. Als Finance Director leitet sie dort die Finanz- und Personalabteilung und ist als Projektmanagerin vor allem für geförderte Projekte verantwortlich.

Sie besitzt einen Master-Abschluss in Strategischem und Internationalen Management der TH Deggendorf, mit besonderem Fokus auf die Zusammenarbeit im interkulturellen Kontext.

Lena unterstützte games.NRW von 2021 bis 2024 als Kassenprüferin und freut sich nun, direkt in der Vorstandsarbeit mitzuwirken.


Beirat

Tobias Kopka

Tobias Kopka

Beirat

Tobias Kopka ist ein leidenschaftlicher Programmdirektor, Moderator und Vermittler in der Spieleindustrie und verwandten Bereichen. Er leitet seit mehr als einem Jahrzehnt einige der besten Spieleentwickler-Konferenzen (Ludicious Zürich Game Festival, Quo Vadis, devcom, Respawn – Gathering of Game Developers) und ist stets bestrebt, die Branche zum Besseren zu verändern.

Derzeit ist er Head of Developer Relations bei den Boutique-Spieleentwicklerkonferenzen von Reboot Develop in Kroatien und Kanada und arbeitet als freiberuflicher Programmdirektor und Berater unter seinem Label curatomic. Zu seinen Pro-bono-Nebenprojekten gehören der European Game Showcase während der GDC und #ArtOfCoding, eine Initiative, die die Demoszene als erste digitale Kultur auf die Liste des immateriellen Weltkulturerbes der UNESCO bringt.


Dominik Lauf

Dominik Lauf

Beirat

Dominik Lauf ist im Innovationsbereich der Deutschen Telekom AG für die Entwicklung von Zukunftskonzepten und deren Prototypisierung verantwortlich. Zu diesem Bereich gehörte unter anderem auch die 2018-2021 aktive CloudGaming Platform „MagentaGaming“. Dominik ist außerdem seit 2017 auch als Business Mentor & Coach für Startups im Bereich Entertainment & Gaming tätig und betreibt einen Podcast mit dem Namen „DieStrategen“ zum Thema Strategiespiele.

Vor 2017 war Dominik lange Jahre im Marketing, Vertrieb und als Investmentmanager für die Management Beratung sowie das StartUp/Team Coaching zu Innovationsprojekten verantwortlich.

Seine Expertise als Mentor, Coach und Investmentmanager sowie seine Marktkenntnisse und Kontakte stellt er dabei gerne auch dem games.nrw Netzwerk zur Verfügung.


Karsten Lehmann

Karsten Lehmann

Beirat

Karsten Lehmann studierte Kommunikationswissenschaft, Marketing und Politikwissenschaft in Essen.

Seit rund 20 Jahren ist er in der Gamesbranche tätig und kennt den Arbeitsalltag der Teams auf Publishing- und Produktionsseite digitaler Spiele.

Karsten arbeitete viele Jahre im Public Relations-Bereich an Kommunikationsstrategien, die den gesamten Produktlebenszyklus von Games umfassen.

Als Public Affairs Director bei Ubisoft Blue Byte koordiniert er heute mit seinem Team die Initiativen der deutschen Ubisoft-Entwicklungsstudios zur Stärkung des hiesigen Games-Ökosystems. 

Karsten organisierte die Gründungsphase von games.nrw e.V und steht dem Verein heute als Beirat zur Verfügung.


Martin Lorber

Martin Lorber

Beirat

Martin Lorber ist Public Policy Lead und Jugendschutzbeauftragter bei Electronic Arts. Er ist seit 2004 in der Computerspielbranche tätig.


Daniel Schemann

Daniel Schemann

Beirat

Daniel Schemann, Geschäftsführer und Gründer von SilentFuture.

Seine Jahrzehnte an Erfahrungen im Bereich der Spieleentwicklung machen ihn zu einem geschätzten Geschäftspartner.


Geschäftsstelle

Denise Gühnemann

Denise Gühnemann

Projektmanagerin

Denise ist Projektmanagerin bei games.nrw und eure Ansprechpartnerin für alle Vereinsangelegenheiten: Mitgliederservice, Events & Veranstaltungen, Kommunikation, Kooperationen.

    Bevor sie zu games.nrw kam, war sie lange im Projektmanagement des Next Level  – Festival for Games tätig und hat dabei zahlreiche Akteure der Gamesbranche kennengelernt. Außerdem war sie für das Grimme-Institut (Arbeitsschwerpunkt „Games und Gesellschaft“), die Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW und das Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der TH Köln tätig.